Justizminister Rainer Stickelberger liest Grundschülerinnen und Grundschülern in Stuttgart vor

Datum: 12.12.2011

Kurzbeschreibung: Für eine Vorlesestunde hat Justizminister Rainer Stickelberger am Montag (12. Dezember 2011) Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse der Grund- und Werkrealschule Ostheim in Stuttgart besucht.

Damit holte er nach, was bereits für den bundesweiten Vorlesetag am 18. November vereinbart, dann aber aus dringenden dienstlichen Gründen nicht möglich war. „Ob nun zum Vorlesetag oder zu einem anderen Termin - Vorlesen ist immer eine gute Sache“, stellte der Minister fest: „Denn Vorlesen macht schlau, stark und auch noch Spaß.“

Stickelberger hatte den Schülerinnen und Schülern eine Geschichte mitgebracht, in der sich eine Gruppe Piraten auf Schatzsuche begibt und wie nebenbei noch etwas über Teilen und Gerechtigkeit lernt. „Beim Vorlesen können Kinder in neue und spannende Welten eintauchen“, sagte Stickelberger: „Das ist auf jeden Fall ein Gewinn. Und wenn sie dann auch noch etwas dazulernen, ist es doppelt schön.“

Fußleiste