Suchfunktion

Mitarbeiter im Vollzugsdienst

Bes.Gr.: 

Anwärterbezüge

Ablauf der Bewerbungsfrist: 31.12.2018

Für die Betreuung und Beaufsichtigung unserer Gefangenen suchen wir

 

Mitarbeiter/innen für die Laufbahn des mittleren Vollzugsdienstes im Justizvollzug

  


  Sie machen eine 2 jährige Ausbildung als Beamtenanwärter/in im Justizvollzugsdienst (Vorbereitungsdienst). Nach erfolgreicher Ablegung der Laufbahnprüfung erfolgt die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe. Ist auch die Probezeit erfolgreich absolviert, so erfolgt die Anstellung zur Obersekretärin/Obersekretär im Justizvollzugsdienst.
 
  

Einstellungsvoraussetzungen sind auf der Seite des Juzstizministeriums ersichtlich:

http://www.jum.baden-wuerttemberg.de/pb/,Lde/Startseite/Justizvollzug/mittlerer+Vollzugsdienst+im+Justizvollzug

 
  
 
Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.


 
  Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher Form zusammen mit dem ausgefüllten Bewerbungsbogen und den üblichen Bewerbungsunterlagen an
 
 
Justizvollzugsanstalt Ravensburg, Postfach 2350, 88193 Ravensburg,
 
zu Händen des Verwaltungsleiters.
 
 
  

Fußleiste