Suchfunktion

Stelle bei dem IuK-Fachzentrum Justiz Stuttgart - Referat forumSTAR - Beamtin/Beamter des mittleren Dienstes bzw. Justiz(fach)angestellte

Bes.Gr.: Eingruppierung erfolgt gem. der Entgeltordnung zum Tarifvertrag der Länder (Justizangestellte) bzw. A9+Z (mittlere Beamte)

Ablauf der Bewerbungsfrist: 15.01.2018

Das IuK-Fachzentrum Justiz sucht zur Mitarbeit im 

Referat forumSTAR

eine Beamtin / einen Beamten des mittleren Dienstes

oder

eine/n Justiz(fach)angestellte(n)

 

für folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitarbeit bei der Modernisierung der Justizfachanwendung forumSTAR im Projekt „Gemeinsames Verfahren“ im Länderverbund
  • Mitarbeit in der Betreuung der bei den baden-württembergischen Gerichten der ordentlichen Gerichtsbarkeit verwendeten Justizfachanwendung

Im Referat forumSTAR des IuK-Fachzentrums Justiz wird sowohl die bestehende Fachanwendung forumSTAR mit ihren verschiedenen Fachmodulen betreut und gepflegt als auch der Grundstein für die Entwicklung eines neuen gemeinsamen Fachverfahrens gelegt. Mit diesem Projekt machen sich alle 16 Bundesländer gemeinsam auf den Weg, ein modernes, ergonomisches und zukunftsweisendes Fachverfahren für die Gerichte und Staatsanwaltschaften zu entwickeln. Sie wirken hierbei in einem abwechslungsreichen und sehr kollegialen Umfeld mit großer gestalterischer Freiheit mit. Auf Sie wartet ein breit gestreutes Aufgabenspektrum, das von der Mitwirkung an der justizfachlichen Weiterentwicklung von Fachverfahren und Texten bis zur Betreuung der Anwender reicht.

Je nach Ihren Fähigkeiten und Interessen besteht die Möglichkeit, den Schwerpunkt Ihrer zukünftigen Tätigkeit auf diese auszurichten.

Ein harmonisches Team aus freundlichen, erfahrenen Kolleginnen wird Sie gerne in die neue Aufgabe einarbeiten.

Für Ihre Aufgaben sind die Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten sowie Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft erforderlich, auch sind eine rasche Auffassungsgabe und logisch-analytisches Denkvermögen von Vorteil. Vorkenntnisse in der Betreuung von IT-Programmen oder im Fachverfahren forumSTAR sind von Nutzen, aber nicht erforderlich. Die Bereitschaft zu Dienstreisen sollte vorhanden sein und wird insbesondere hinsichtlich der Mitarbeit im Modernisierungsprojekt vorausgesetzt. 

Die Dauer der Mitarbeit sollte drei Jahre nicht unterschreiten.

Die Eingruppierung erfolgt gem. der Entgeltordnung zum Tarifvertrag der Länder. Der Dienstposten ist gem. VwV des Justizministeriums für die Bewertung von Dienstposten bei den Gerichten, Staatsanwaltschaften und Notariaten der Besoldungsgruppe A 9 mit Zulage zugeordnet.

Interessentinnen und Interessenten können sich für weitere Informationen bei Frau Helms Tel.: 0711/212-4169 oder Frau Steinke Tel: 0711-212-4860 oder per E-Mail poststelle@iuk-fz.justiz.bwl.de melden.

Die Bewerbungen sollten möglichst bis spätestens 15.01.2018 auf dem Dienstweg vorgelegt werden. 

Bewerbungen aus dem Oberlandesgerichtsbezirk Stuttgart sind über das Oberlandesgericht -Verwaltungsabteilung- Stuttgart an das IuK-Fachzentrum zu richten.

Bewerbungen aus dem Oberlandesgerichtsbezirk Karlsruhe sind sowohl an die Personalverwaltung des Oberlandesgerichts Karlsruhe als auch an das Oberlandesgericht Stuttgart - IuK Fachzentrum Justiz - Olgastr. 5, 70182 Stuttgart zu richten.

 

Fußleiste